Der Andergaster im Check

Quelle: Ulisses Spiele

SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns hat den im September diesen Jahres erschienen Comic Der Andergaster von Reinhard Kotz einer ersten Betrachtung unterzogen. In der Rubrik “Durchgeblättert” wird dabei sowohl auf das Erscheinungsbild, als auch den Inhalt eingegangen. Allerdings wird betont, dass es sich um Ersteindrücke handelt, keine vollständige Rezension. Trotzdem steht am Ende ein ausgesprochen positives Fazit:

Der Andergaster“ ist eine echte Bereicherung für „Das Schwarze Auge“ und ich hoffe, dass es in naher Zukunft noch weitere Comics geben wird. Wer gerne Comics liest und das Genre „Fantasy“ mag, der sollte sich „Der Andergaster“ unbedingt anschauen.

Zum Blogeintrag

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Michael Hasenöhrl Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Michael Hasenöhrl
Gast
Michael Hasenöhrl

Der erste offizielle DSA-Comic, das mag sein und freut. Dicke DSA-Comicbände gab es im Fandom aber schon vor 20 Jahren, eine Amazonen-Comic-Serie von Ulli Kiesow in der “Wunderwelten”.