Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Der Sternenwanderer begutachtet Aventurische Magie II

Kurz bevor der dritte Teil (wir berichteten) erscheinen wird, liefert Der Sternenwanderer seine Wertung zum Regelwerk Aventurische Magie II nach. Es erschien im September 2017 und behandelt als Schwerpunkt die Zaubertraditionen der Hexen und Elfen.

Als Regelband enthält das Buch nur wenig Hintergrundinfos. Einerseits ist das gerade für Neueinsteiger schade, andererseits trägt es zur Übersicht bei. Während Aventurische Magie I seinen Schwerpunkt auf „Gesellschaftszauberer“ legte, kommen diesmal die Hexen und Elfen als eher naturverbundene Vertreter voll zur Geltung. Beide werden ausgebaut, sodass jetzt alle Schwesternschaften der Hexen und Professionen der Elfen spielbar werden.

Dennis Rüter Sternwandererblog

Auch wenn z.B. die Regeln für die einzelnen Professionen dem Sternenwanderer nicht immer sinnhaft erscheinen, lobt er unter anderem die Zauber und zieht insgesamt ein positives Fazit.

Zur Rezension

Wenn du Aventurische Magie II im Rahmen des Bewertungsprojektes bewerten möchtest, folge bitte diesem Link.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei