Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Der Troll und die Piratengeschichte

Quasi auf Kaperfahrt begeben hat sich Dnalor in seinem Blog mit einer kleinen Piratengeschichte. Die Kurzgeschichte Das Gathiadda-Syndrom ist ein Beitrag zum aktuellen Karneval der Rollenspielblogs, der sich im laufenden September dem Oberthema “Piraten” widmet.

Inhaltlich steht eine myranische Optimatin namens Mortischa als Protagonistin im Mittelpunkt. In ihrem ungewollten Exil in einem kleinen Fischerdorf wird sie jäh überrascht von einem Angriff unerwartet zielstrebiger und schlagkräftiger Piraten. Schnell stellt sich allerdings heraus, dass es keine gewöhnlichen Diebe und Plünderer sind, sondern dass sie einen weiten Weg hinter sich haben und von einem fernen Kontinent kommen.

Zur Kurzgeschichte

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei