Donnerwacht 2: Making of und KRK-Panel

Donnerwacht

Das Erscheinen des zweiten und finalen Teils der Donnerwacht Kampagne “Bündnis der Wacht” rückt näher, und so wird uns von UIisses auf mehreren Kanälen ein Vorgeschmack auf das Abenteuer gegeben.

So ist nun ein YouTube-Video veröffentlicht worden, in dem Autor Rafael Knop in einem Vortrag über die Entstehung der beiden Abenteuer berichtet. Das 43-minütige Video entstand im Rahmen eines Panels auf dem Kaiser-Raul-Konvent im Februar dieses Jahres, und enthält zahlreiche Spoiler zum Verlauf der Kampagne – interessierte Spieler der Donnerwacht-Kampagne sollten sich das Video eher nicht ansehen.

Im Vortrag erfährt man unter anderem etwas über die Entstehung der Abenteueridee, warum die nur selten genutzten Harpyen hier eine größere Rolle spielen, wie die beiden Hauptantagonisten entstanden und sich im Laufe der Abenteuer entwickeln, und wie man aus kurzen Nebensätzen in alten Regionalspielhilfen tolle Abenteuerideen erhalten kann.

Auf dem neuen Instagram-Account von Ulisses wurden ebenfalls einige Bilder aus dem kommenden Abenteuer veröffentlicht, die sicher unter anderen mit den orkischen Antagonisten beschäftigen.

Schließlich gibt es im Ulisses-Blog einen ebenfalls von Rafael Knop verfassten, weitgehend spoilerfreien Werkstattbericht, in dem u.a. kurz auf die gesteigerte Epik des zweiten Abenteuerbandes und auf den Einfluss der Abenteuerhandlung auf den aventurischen Metaplot eingegangen wird.

zum Werkstattbericht

Das Abenteuer Bündnis der Wacht wird vermutlich im April als 64-seitiges Softcover-Abenteuer erscheinen und 14,95€ kosten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.