Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Engor verzweifelt auf der Suche nach dem Kaiser

0 402

In einem neuerlichen Retro-Check widmet sich Rezensent Engor wieder einem Klassiker unter den Solo-Abenteuern Auf der Suche nach einem Kaiser von Karl-Heinz Witzko. Das Einsteiger-Abenteuer erschien 1994 mit DSA3-Regeln und brachte Engor damals aufgrund seiner skurrilen und teils surrealen Erzählung und einem unschönen Verweisfehler zur Verzweiflung.

Auf der Suche nach einem Kaiser ist ein gut und aufwendig konstruiertes Abenteuer mit viel Sinn für Details, stilistisch hervorragend geschrieben. Allerdings muss man bereit sein, sich auf skurrile Charaktere und einige surreal anmutende Szenen einzulassen, die von den üblichen Soloabenteuern mit eher gradliniger Erzählweise stark abweichen.

Was Engor heute über das Abenteuer denkt, findet ihr in seiner

Rezension

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.