Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Engor wandelt im Garten des Magiers

Vor wenigen Tagen erst ist das kostenlose DSA5 Gruppenabenteuer Im Garten des Magiers bei DORP erschienen (wir berichteten) und schon hat  Engor die Fanpublikation für euch rezensiert. Die Rezension enthält einiges an Spoilern und eignet sich vor allem für interessierte Spielleiter.

Für ein kostenfreies Produkt muss zudem die Gestaltung ausdrücklich gelobt werden, vor allem die Ausstattung mit Kartenmaterial ist vorbildlich gelungen …

Stellenweise wirkt der Stil grundsätzlich ein wenig wie der eines Klassikers, liegt doch die Konzentration deutlich auf der Ausgestaltung der Handlungsschauplätze (immerhin sind Karten des Dorfes, des Hauses und des Gartens vorhanden), während inhaltliche Aspekte oft weniger konkret geschildert werden.

Engor vermisst vor allem einen bestimmten Teil der Ausarbeitung, den man dann selbst leisten muss (Spoiler, daher wird hier nicht weiter ausgeführt Welchen), zieht aber ansonsten ein sehr positives Fazit für das kleine schöne Abenteuer in Albernia.

Zur Rezension

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei