Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Heldenwerk #18 – Tyrannenmord

Mit Tyrannenmord von Christian Jeub erscheint das 18. Heldenwerk Abenteuer bei Ulisses-Spiele . Das Abenteuer spielt im Jahre 1040 BF im Kalifat und wendet sich an Charaktere mit einem Sinn für Gerechtigkeit, dem Mut sich einer gefährlichen Reise zu stellen, und natürlich Abenteuerlust.

Im Schatten des Khoramgebirges liegt der Balash, eine der fruchtbarsten Regionen ganz Aventuriens, der sich entlang des Mhanadi von Samra bis hin zum Perlenmeer erstreckt

Doch der friedliche Schein kann trügerisch sein. Hinter Schleiern, vorgehaltenen Händen und verschlossenen Türen werden Intrigen gesponnen und hinterlistige Machenschaften geplant, während die wilden Völker der Berge danach trachten, ihren Wert in blutigen Kämpfen zu beweisen. So beginnt ein rasantes Abenteuer für die Helden, die tief in das tulamidische Lebensgefühl eintauchen und schließlich in eine Geschichte stolpern, die wirkt, als wäre sie 1001 Rausch entsprungen.

Das Abenteuer wird mit dem Aventurischen Boten 189 verschickt und wird später auch zum Kauf im F-Shop erhältlich sein.

Zur Produktvorstellung

Wenn du das Abenteuer Tyrannenmord im Rahmen des Bewertungsprojektes bewerten möchtest, folge bitte diesem Link.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei