Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Immer wieder Rückkehr in den Wald ohne Wiederkehr

Cover Rückkehr in den Wald ohne Wiederkehr

Einige Zeit nach dessen Erscheinen (wir berichteten) schaut Sirius sich in seinem Gastbeitrag auf Nandurion wieder im Wald ohne Wiederkehr um, genauer gesagt im DSA1 Heldenwerk-Abenteuer Rückkehr in den Wald ohne Wiederkehr. Den Autoren Nikolai Hoch und Alex Spohr bescheinigt er gelungenen Wortwitz.

Überschriften wie „Wieder im Wald ohne Wiederkehr“ trafen auf jeden Fall meinen Humor. Gleiches gilt natürlich für den Titel, da ein „Wald ohne Wiederkehr“ eine hier anstehende „Rückkehr“ in ebendiesen Wald im Prinzip ausschließt.

Sirius Gastbeitrag bei Nandurion

Was passiert, wenn man eben doch diese Rückkehr antritt, erfahren wir in der gewohnten Rekapitulation der Handlung. Vorneweg sei ein Dungeon, ganz im Stil von DSA1 und generell Rückgriffe auf die Gründerzeit erwähnt. Abschließend geht es außerdem darum, wie es denn mit dem Nostalgie-Faktor hier bestellt ist.

Pluspunkte kann das Abenteuer hingegen bei den Plänen des Schicksals sammeln, die von guter Qualität sind, und bei denen durchaus ein 80er-Feeling aufkommt.

Sirius Gastbeitrag bei Nandurion

Zur Rezension

Wenn du das Abenteuer Rückkehr in den Wald ohne Wiederkehr im Rahmen des Bewertungsprojektes bewerten möchtest, folge bitte diesem Link.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei