Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

KRK 2018: Wie man DSA-Autor wird

Kaiser-Raul-Konvent 2018

Wer schon immer mit dem Gedanken geliebäugelt hat, selbst einmal DSA-Autor zu werden, sollte sich das nun veröffentlichte Video vom zweiten Panel des Kaiser-Raul-Konvents 2018 nicht entgehen lassen: Die beiden Autoren Jeanette Marsteller (Unbezwingbare Wut, Gefangen in der Gruft der Königin) und Thorsten Most (Vademecum zum Bund des Wahren Glaubens) beschreiben am Beispiel des Abenteuers Unbezwingbare Wut den Produktionsablauf und geben zukünftigen Autoren einige Tipps mit auf den Weg. So erfährt man, was ein Pitch, ein Exposé, ein Treatment und eine Outline sind und worin die Unterschiede bestehen, und warum es meist besser ist, kurze Entwürfe statt fertig ausgearbeiteter Abenteuer einzureichen.

Das Video entstand im Rahmen der KRK-Vorträge am 25. Februar 2018. Bereits letzten Monat wurde das Video vom ersten Panel veröffentlicht, in dem Autor Rafael Knop über die Entstehung des zweiten Teils der Donnerwacht-Kampagne. DSAnewsberichtete.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei