Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Sammlung der RatCon-Rückblicke [UPDATE 3]

Nach der “RatCon-Zeit” (wir berichteten) folgt die “RatCon-Rückblick” -Zeit. Viele fleißige Schreiber haben sich hingesetzt und ihre Erlebnisse auf der RatCon 2018 zusammengefasst. Da selbst der geneigteste Leser nach dem X-ten Rückblick-Artikel vielleicht etwas Aufmerksamkeit verliert, haben wir alle in einen Artikel gepackt und werden diesen auch bei Bedarf erweitern.

Darüber hinaus, wollen wir unsere Zitate aufhübschen, können uns aber nicht entscheiden was am hübschesten ist, also haben wir ein paar mögliche Beispiele eingebaut, über die ihr in den Kommentaren abstimmen könnt.

 

Teilzeithelden: Rückblick und Neuheiten in der Keynote

Verena Bach von den Teilzeithelden hat in ihren Rückblick vor allem den Neuigkeiten gewidmet, die auf der Keynote am Samstag verkündet wurden, sowohl im DSA-, als auch im Non-DSA Bereich. Auch die weniger große Verkündigungen kann man hier nachlesen.

Mit Übersetzungen ins Englische startet Das Schwarze Auge nun auch endlich international durch – und bekommt großen Zuspruch. Unter anderem vom amerikanischen Rollenspieler Robert. Letztes Jahr auf der GenCon hat er in einem Videoausgedrückt, wie großartig und liebevoll gestaltet er The Dark Eye findet, und Ulisses hat darauf reagiert, indem sie ihn dieses Jahr zur RatCon eingeladen haben.

Verena Bach Teilzeithelden

Zum Artikel

 

VierHeldenundeinSchelm: Ganz nah und mittendrin!

Einen wie immer sehr persönlichen Rückblick hat der Schelm von Vier Helden und ein Schelm gezaubert. Zwar finden natürlich auch alle Ankündigungen ihren Platz, aber abseits davon lässt er einen noch an Treffen mit Machern, Kollegen und anderen Ratconbesuchern teilhaben. Genauso wie an seinem umfangreichen Beutezug an den Ständen. Der Rückblick ist so umfangreich, dass jeder der zwei Tage einen eigenen Artikel bekommen hat.

Neben der Bühne im großen Saal, dort wo letztes Jahr noch Werner Fuchs alte Bücher, Abenteuer und Anekdoten unter’s Volk brachte, hatte sich diesmal der B-Ware-Stand breit gemacht. Ich versuchte Steff Tannert und seinen Kollegen vergeblich dazu zu bewegen, mir etwas über das bevorstehende Mystery-Produkt zu erzählen, das ich leichtsinnigerweise als Gewinnspiel-Preis ausgelobt hatte. Nachdem ich aber mit den eher zweifelhaften Informationen abgespeist würde, dass das Paket “groß wie ein Auto” sein und einen Aufkleber “Achtung, lebende Tiere!” tragen würde, begnügte ich mich damit, eine leicht angestossene Box mit “Der Fluch des Blutsteins” für My Little Pony zu erwerben. Natürlich für meine Nichte und überhaupt gar nicht gut mich!!!

Schelm vierheldenundeinschelm.blogspot.com

Ratcon Tag 1

Ratcon Tag 2

 

Epic Adventures: Die Zukunft des schwarzen Auges

Dieser Rückblick hat seinen Schwerpunkt auf dem Panel des RatCon-Sonntages zur “Zukunft des schwarzen Auges”. Jede der großen Ankündigungen (Aventurische Magie 3, Einsteigerbox, Tiergefährten, etc.) hat einen eigenen Text spendiert bekommen, so dass man einen tieferen Einblick erhält, was überhaupt hinter den Ankündigungen steckt. Dazu gibt es auch viele Bilder.

Auf der RatCon 2018 sprachen Niko Hoch und Alex Spohr über die Zukunft von DSA 5. Wie bereits auf der Keynote am RatCon-Freitag verkündet wurde, sei man bei Ulisses Spiele mit den DSA 5 Regionalspielhilfen etwas ins Hintertreffen geraten. 'Das wollen wir künftig ändern und planen drei, wenn nicht sogar vier Spielhilfen im Jahr 2019', versprach Geschäftsführer Markus Plötz auf der Bühne.

Epic Adventures Apple co-founder

Zum Artikel

 

[UPDATE] Fethz Welt: Erlebnisbericht

Fethz, nach eigener Aussage ein Nerd mit vielen Hobbys, hat einen sehr ausführlichen und persönlichen Rückblick auf die Ratcon2018 geschrieben, die er mit seiner Frau besucht hat.

Auch an der HeXXen Stadtführung und der Lesung zur Phileasson Saga haben die beiden teilgenommen sowie an vielen anderen Programmpunkten über die Fethz ausführlich berichtet.

Mein absolutes Highlight der Keynote war jedoch die Weltprämie der Webshow „Nubors Abenteuer“. Ich kann es kaum abwarten und werde die Folgen verschlingen. Michael Mingers – den größten Nicht-DSA-Fan aller Zeiten – als Nubor zu sehen…sehr sehr amüsant. Ich hoffe, dass schnell weitere Folgen veröffentlicht werden! Ich bin mir sicher, dass das meine Art von Humor bedienen wird.

Zum Artikel

 

Ein bisschen Zurückgeblickt

Hier folgen noch ein paar Schnippsel zur Ratcon, die zwar keine ganzen Rückblicke sind, aber doch auch irgendwie zurückblicken.

Rundgang über die RatCon mit Orkenspalter TV

[UPDATE 3] Rundgang über die RatCon mit Godicon

 

Phexarius blickt auf die Regelwerke

[UPDATE 2] Ulisses VLOG #63: Ratcon2018

Silvana wurde für einen guten Zweck verspeist

Äh versteigert natürlich.. also, ihre Verspeisung. Mehr dazu auf Asboran.

Wir haben etwas vergessen? Schreib es einfach in einen Kommentar und wir erweitern diesen Artikel!

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
GTStarFeniaZorni Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Zorni
DSAnews.de

Merkte ich bereits an, dass ich das erste Zitat in dieser Auswahl bevorzuge? 😀

GTStar
Mitglied
GTStar

Ich mag die Schelm-Variante.

Und bei EpicAdventures fehlt der Link nun?