Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Spielleiter-Wissen: Eine eigene Stadt

Janine vom Blog Spielleiter-Wissen.de erklärt in einem umfassenden, zweiteiligen Tutorial wie man eine eigene, funktionierende Stadt fürs Rollenspiel entwirft. System- und weltunabhängig, in einem mittelalterlichen Setting. Dabei beleuchtet sie auch die Vor- und Nachteile einer eigens gebauten Stadt gegenüber einer vorhandenen und investiert auch viel Zeit in Vorüberlegungen zum Hintergrund.

Im ersten Teil des Tutorial geht es dabei vor allem um die grobe Planung. Wo liegt die Stadt, wie groß ist sie, was möchte ich unbedingt unterbringen und aus welchen Bevölkerungsgruppen setzen sich die Einwohner zusammen, wie leben sie?

Und es ist wichtig darüber nachzudenken, ob die Stadt gewachsen ist oder geplant wurde. Bei einer geplanten Stadt wurde die Position aller Gebäude zueinander auf dem Reißbrett geplant und beim Bau nicht oder nur ein wenig von diesem Plan abgewichen. Hierbei können auch Straßen und Plätze eingeplant werden. Bei einer gewachsenen Stadt hat sich ein Gebäude neben dem nächsten angesiedelt – gerade so wie es kam. Die Häuser stehen kreuz und quer nebeneinander. Plätze und Straßen wachsen mit, sodass man breite Straßen und winzige schmale Gassen gleichermaßen findet.

Janine spielleiter-wissen.de

Tutorial Teil 1

Der zweite Teil geht dann mehr ins Detail, beschreibt Gilden, Güter, besondere Einwohner, medizinische Versorgung, Luxusgüter uvm. Wer hält Ordnung in dieser Stadt? Wo kehrt man ein?

Eine Stadt besteht zwar aus Gebäuden, die auf einfachen Karten durch kleine Kästchen, auf aufwändigeren durch (stilisierte) Dächer dargestellt werden. Doch damit die Stadt mit Leben gefüllt wird und Deine Spieler auch mit der Stadt interagieren können, braucht es mehr als Dächer. Du musst wissen, was sich hinter den Dächern verbirgt, wo die Charaktere einen Waffenhändler finden, neue Kleidung oder etwas zu essen. Du solltest die Gaststätten und Herbergen Deiner Stadt kennen, wissen, wo man ein Badehaus findet und ob es in der Stadt eine Garnison gibt.

Janine spielleiter-wissen.de

Tutorial Teil 2

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Kirill Faust Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Kirill Faust
Gast
Kirill Faust

Großartig! Vielen Dank für diese Info, das kann ich sicher gut für das Briefspiel gebrauchen! 🙂