Webwatch #21 – Plüsch und Schwerter

Webwatch

Im Webwatch #21 findet ihr alles, was sich abseits vom Havena Crowdfunding diese Woche noch so abgespielt hat, es aber nicht zu einem eigenen Artikel geschafft hat.

News von Ulisses

Diese Woche beginnt der Webwatch mit einem Artikel von Facebook, den Ulisses eingestellt hat. Falls jemand von euch am 28.5 in Frankfurt zum T3 Terminal Entertainment geht, dann könnt ihr dort auf die Illustratoren Luisa J. Preißler und Klaus Scherwinski treffen und euch Bilder signieren lassen.

Weiter geht es mit dem letzten Vlog Nummer 60 wo neben einigen Pathfinder Produkten auch auf die Neuigkeiten von der RPC eingegangen wird, die erschienen sind oder noch werden. Neben den Regelwerken zum DSA-LARP gibt es nun auch die beiden Plüschfiguren im F-Shop zu bewundern (siehe dazu auch Webwatch #20)

Daran anknüpfend gibt es nun auch neue Downloads zu den Handouts von dem Abenteuer Gefangen in der Gruft der Königin.

Das Aventurische Kompendium II

Es gibt nun einen Erscheinungstermin für das Aventurische Kompedium 2. Laut dem F-Shop soll es am 30. August 2018 erscheinen und kann vorbestellt werden. Es gibt auch eine limitierte Edition.

Außerdem vor bestellbar sind: DSA5 Spielkartenset Kritische Defensiv ErfolgeDSA5 Spielkartenset Kritische Defensiv Fehlschläge.

Neuigkeiten zu The Dark Eye, der englischsprachigen Welt des Schwarzen Auges, findet ihr hier.

 

 

Druckfrisch

Die vierte Ausgabe der InGame/InTime Zeitung für Das schwarze Auge – LARP, Festumer Flagge ist erschienen. Mit IT-Berichten unter anderem von Silbertaler 3, Schwanenfest 2018 und Anderswo-als-hier 3.

Late Nerd Show

Mhairé rezensiert und stellt im neusten Video weitere Bücher und Comcis vor, hier dürfte vor allem die Meinung zu Tharun interessant sein.

Noch mehr Rezensionen und Tutorials

Wir schließen den Webwatch diese Woche mit zwei weiteren Videos von Phexarius und der Dan, die sich zwei verschiedenen Themen gewidmet haben. Dan blättert sich durch das LARP Buch von Mhairé und erzählt euch, was er davon hält.

Nachdem sich vor Kurzem erst Phexi um die Herstellung von Waffen gekümmert hat, geht es in dem aktuellen Video um den Bruchfaktor nach DSA 5 Regeln.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei