Webwatch #4 Kartensets, Redesigns & Gewinnspiele

Webwatch

Im aktuellen Webwatch haben wir wieder ein paar Informationen für euch zusammengetragen die es nicht zu einem eigenen Artikel geschafft haben, aber trotzdem erwähnenswert sind.


Unser Partnerblog Engors Dereblick, erscheint in einem neuen Gewand, samt wunderbarer Zeichnung von Katharina Niko.


Auch bei uns selbst hat sich eine Kleinigkeit verändert. Unsere Unterseite Videoblogs wurde redesigned. So kann man nun einfacher durch die von uns generierten Playlists navigieren.


Der Blog Falschspiel verfasste eine Minikritik zu dem DSA5 Abenteuer Donnerwacht I: Zeichen der Macht.


Auf Nachfrage unseres Redakteurs Thallion, mit welchen Spielkartensets die Spieler in Zukunft noch rechnen können, erhielten wir folgende Antwort von Ulisses:

Die nächsten Spielkarten-Sets sind die, die als Ergänzung zum Aventurischen Bestiarium 2, der Aventurischen Rüstkammer 2, der Spielhilfe Havena – Versunkene Geheimnisse und Wege der Vereinigung erscheinen werden. Eventuell kommen da noch 1-2 weitere NSC-Spielkartensets dazwischen, aber das ist noch nicht sicher. Die ersten Beiden, zum Bestiarium und der Rüstkammer, werden voraussichtlich im Januar/Februar erscheinen.

Auch wird das Meisterpersonen-Kartenset Handel & Wandel ebenso wie die Kartensets zum Aventurischen Kompendium in englischer Sprache erscheinen: Die zugehörigen Stretch-Goals wurden in der noch bis zum 09. Dezember laufenden Kickstarter Kampagne freigeschaltet.


Die G7Trolle berichten im zweiten Teil ihrer Handout-Fundus-Reihe von ihren Erfahrungen mit dem tollen Seeschlangenfriedhof-Modell des Borbarad-Projekts für das Abenteuer  Die Pforte des Grauens.


Ulisess Spiele spoilert auf Facebook den Dämonen Dharai, der in der kommenden Spielhilfe Aventurisches Bestiarium 2 enthalten sein wird.


dnalorsblog stellt sich die Frage, Was züngelt da in Rakshazar? und geht auf die Echsenwesen im Rahmen des Rieslandprojekts ein.


Die Spielhilfe Die Siebenwindküste Albernia & der Windhag ist ab dem 6. Dezember auch im Taschenbuchformat erhältlich.

Ebenfalls im Dezember wird die Prachtausgabe der Phileasson Saga auch für Nicht-Unterstützer der zugehörigen Crowdfunding-Kampagne verfügbar sein. Diese enthält die ersten beiden Romane Nordwärts und Himmelsturm im Leineneinband.


Vergangenes Wochenende fand die 5. Con der DSA-LARP-Reihe Collegium Magicae statt. Dort wurden jede Menge Fotos für das kommende LARP Regelwerk geschossen, die ihr euch bereits ansehen könnt.


Greifenklaue ruft zum 7. Winter One Page Contest, kurz WOPC, auf. Es gilt, bis zu drei Einseiter mit Rollenspielmaterial zu einer der 5 vorgegebenen Kategorien zu erstellen.


Anlässlich seines 500. Abonnenten auf Youtube verlost Frosty Pen & Paper diverse Rollenspielwerke.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei