Neuigkeiten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA)

Webwatch #41 – Gefängnis der Schatten, Let’s Plays und Orcs mit k

Webwatch

Vorgestern hatte ich zum ersten Mal Handschuhe an. Ja, es ist kalt geworden. Gestern gab es die ersten (wenigen) Schneeflocken hier in Berlin. Noch schlägt Firun nicht mit grimmiger Härte zu, hat eher die milde Ifirn das Heft in der Hand, aber ich bin halt eine fürchterliche Frostbeule. Und als bekennender Warmduscher zieh ich mir eben schon bei Plusgraden Handschuhe an. Sind aber Fingerhandschuhe und somit flexibel genug, um damit trotzdem Netzfundstücke vom Boden aufzuheben. Also viel Spaß bei der Webwatch #41!

Ulisses Spiele

Im Ulisses-E-Book-Store gibt es das 48-seitige Abenteuer Gefängnis der Schatten von Nico Mendrek zum kostenlosen Download.
Das Besondere an diesem Abenteuer: Es fungiert auch als Begleit-PDF zur gleichnamigen DSA-Kampagne zum Computerspiel Divinity: Original Sin 2 von Larian Studios. Die Kampagne wurde vom Team von
Orkenspalter TV entwickelt und erscheint als kostenloses Update für Besitzer des Spiels.
Genauere Informationen finden sich in unserem Bericht.
Das PDF-Abenteuer ist aber ganz normal nach DSA5-Regeln spielbar.

Orkenspalter TV

Wo wir gerade bei Orkenspalter TV waren: Diese haben nun einen weiteren Kanal eröffnet, in den ihre englischsprachigen Videos ausgelagert werden. Natürlich werden dort auch die englischen Videos zu
The Dark Eye, Lore-Videos und Interviews zu sehen sein.
Wie der neue Kanal heißt? Orkcleaver TV. (Die deutsche Schreibweise Ork ist laut Orkenspalter TV beabsichtigt)

YouTube

Und noch mal Orkenspalter TV. Zu sehen gibt es das dritte Video aus einer Let’s Play-Reihe, in der ein klassisches Pen & Paper-Abenteuer mit LARP-Charakteren samt ihrer Kostümierungen gespielt wird.

Ihr mögt Katzen? Ihr mögt den Gestiefelten Kater? Ihr habt schon immer den Eindruck gehabt, eine Katze zu sein, die im falschen Körper steckt? Dafür wird es im Januar das Crowdfunding zu Die Schwarze Katze geben. Und hier als Vorgeschmack der erste Teil eines Let’s Play unter der Leitung vom DSK-Schöpfer Jens Ullrich.

In den neuesten Videoblogs von Ulisses Spiele geht es um nicht mehr ganz taufrische Inhalte. So werden im Vlog 65 nochmals die Produkte aus dem Havena-Crowdfunding und das Heldenwerk-Archiv II vorgestellt.
Immerhin werfen
Markus Plötz und Michael Mingers im Vlog 66 einen Blick in Aventurische Magie 3.

 

Convention

Eine neue Convention aufzubauen ist gar nicht so einfach. Die Holistische P&P-Gesellschaft Ruhrgebiet versucht es trotzdem. Ihre Was ‘ne Con werden will findet am 25. November in Essen statt (wir berichteten). Dabei wird auch DSA-Autor Michael Masberg eine Spielrunde leiten. Allerdings kein DSA, sondern eine Runde Coriolis. Warum er Was ‘ne Con werden will unterstützt, erzählt er uns auf seinem Blog.
Eine Runde DSA wird auf der Con aber auch angeboten.

Verschiedenes

Im DSA-Museum zeigt uns der Grolm diese Woche ein Poster vom Cover des Computerspiels Sternenschweif, dem zweiten Teil der legendären Nordland-Trilogie. Da werden Erinnerungen wach.

In der November-Umfrage von Vier Helden und ein Schelm, ging es um die Spiel’18 in Essen und das Havena-Crowdfunding. Die Ergebnisse der Umfrage gibt es hier zu lesen.

Das war es leider schon für diese Woche. Wir lesen uns nächsten Freitag wieder und bis dahin alles Gute!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei